Grauer Star (Katarakt)

Grauer Star (Katarakt) 2018-08-03T14:04:01+00:00

Behandlung des Grauen Stars in Tschechien oder der Slowakei

Wir entfernen den Grauen Star zuverlässig und schmerzlos mithilfe modernster Geräte. Dabei wird die getrübte Linse dem Auge entnommen und durch eine künstliche Linse ausgetauscht. Der Erfolg der Behandlung hängt allerdings von der Genauigkeit des Operierenden sowie von der Qualität der intraokularen Linse ab.

Unterschiedliche Linsenmodelle von höchster Qualität

In unseren Augenkliniken verwenden wir auschließlich hochwertigste trifokale Linsen von Zeiss order intraokulare Linsen AcrySof® des amerikanischen Herstellers Alcon. Und weil wir wissen, wie empfindlich das Augeninnere ist, verwenden wir ein ebenso hochwertiges Gel zum Schutz des Auges während der Operation.

Die Operation ist eine Gelegenheit für Sie, mit der Linsentrübung gleichzeitig auch andere Sehfehler zu beheben wie Astigmatismus. Mithilfe modernster Linsen bringen wir Ihr Sehvermögen zurück ins Jugendalter.

LenSx Femtosekundenlaser: mehr Sicherheit und Präzision

Höchste Präzision, schonende Behandlung und kürzere Heilungszeit sind die Vorteile der Behandlung mit dem LenSx-Laser. Sein Strahl brennt eine Öffnung in die Linsenkapsel und zerkleinert die getrübte Intraokularlinse. In der zweiten Operationsphase wird dann vom Mikrochirurg die künstliche Linse eingesetzt.

Behandlung und Urlaub in Einem

Unsere Kliniken in Prag, Brünn oder Bratislava bieten auch kurzfristige Behandlungstermine, und zwar zu besonders günstigen Preisen. Um das ersparte Geld können Sie sich zum Beispiel eine unvergessliche Zeit im Nachbarland gönnen. Wir helfen Ihnen gerne Übernachtung und Programm in einer der drei Städte zu organisieren.